Logo Otto Schmidt
Ausgabe 6/2020

Beiträge

Rechtsanwalt (LOStA a.D.) Folker Bittmann, Köln / Richterin am Landgericht Dr. Sohre Tschakert, Lübeck
Der Bereicherungszusammenhang beim Quasi-Durchgangserwerb gem. § 73b Abs. 1 S. 1 Nr. 2, ggf. i.V.m. §73c StGB, und die Haftung des Täters oder Teilnehmers dabei als „anderer“

Richter am Landgericht Dr. David Ullenboom, Düsseldorf
Die Einziehung von Taterträgen in Mehrpersonenverhältnissen

Staatsanwalt PD Dr. Tobias Ceffinato, Bayreuth/Leipzig
Der Irrtum des Arbeitgebers und seines Vertreters

Rechtsanwalt Prof. Dr. Carsten Wegner, Berlin
Rechtsprechungsübersicht: Wirtschaftsprüfer im Fokus sanktions-, berufsrechtlich- und geheimnisbezogener Überlegungen

Entscheidungen

  • BVerfG 11.3.2020 – 2 BvL 5/17 Verfassungsmäßigkeit einer Blankettstrafnorm im LFGB (mit Anm. Bülte)
  • BGH 19.12.2019 – 1 StR 182/19 Vermögensschaden bei abredewidrigen Vermögensanlagen
  • BGH 21.8.2019 – 3 StR 221/18 Vermögensschaden bei Anstellungsbetrug in privatem Anstellungsverhältnis
  • BGH 18.12.2019 – 1 StR 431/19 Abgrenzung von Geldwäsche und Beteiligung an Betrug
  • BGH 26.6.2019 – 1 StR 551/18 Gefährdungsschaden und Erfüllungsfähigkeit
  • BGH 8.1.2020 – 5 StR 122/19 Vorsatzanforderungen bei Vorenthalten von Sozialversicherungsbeiträgen
  • BGH 3.3.2020 – 5 StR 595/19 Verjährungsbeginn bei Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt (mit Anm. Matt)
  • BGH 28.8.2019 – NotSt (Brfg) 1/18 Dienstvergehen eines Notars

 wistra aktuell

 Bericht aus der Gesetzgebung

  • Strafakteneinsichtsverordnung
  • Dokumentenerstellungs- und –überstellungsverordnung
  • Neuer Referentenentwurf eines Verbandssanktionengesetzes


Verlag C.F. Müller

zurück zur vorherigen Seite