Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

Die aktuelle Ausgabe 9/2020

 

 

Moment mal!

Rechtsanwalt (FAStR) Dr. Martin Wulf, Berlin
Aushebelung der Festsetzungsverjährung als „Corona-Soforthilfe“?

 

 

Beiträge

Professor i.R. Dr. Ludwig Gramlich, Technische Universität Chemnitz / Rechtsanwalt (FA für Urheber- und Medienrecht) Dr. Hans-Josef Lütke, Chemnitz
Schutz von Hinweisgebern und betroffenen Personen im GeschGehG und in der Hinweisgeber-Richtlinie

Staatsanwalt Dr. Marc Sotelsek, Dortmund
Leitlinien für Kooperationen von Staatsanwaltschaften mit privaten Ermittlern

Akademischer Rat a.Z. Dr. Markus Wagner, Universität Gießen
Auswirkungen der Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung auf die Reichweite des strafprozessualen Schlechterstellungsverbots?

 

 

Aufsätze in Zeitschriften und Festschriften


Rechtsanwalt Dr. Matthias Dann, LL.M., Düsseldorf
Korruptions- und Wettbewerbsstrafrecht

 

 

Entscheidungen

  • BGH 11.2.2020 – 1 StR 119/19 Vorsatzanforderungen bei Steuerhinterziehung (mit Anm. Webel)
  • BGH 15.1.2020 – 1 StR 529/19 Einziehung bei Organ einer juristischen Person nach Steuerhinterziehung
  • BGH 31.10.2019 – 1 StR 219/17 Prozessbetrug durch unzutreffenden Sachvortrag
  • BGH 18.3.2020 – 3 StR 558/19 Konkurrenzverhältnis bei Betrug (LS)
  • BGH 29.1.2020 – 1 StR 421/19 Vermögensbetreuungspflicht bei Untreue
  • BGH 13.5.2020 – 2 ARs 228/19 Gebrauchen i.S.v. §267 und §281 StGB
  • BGH 7.5.2020 – IX ZB 84/19 Insolvenzantrag bei „Unternehmensbestattung“ (mit Anm. Bittmann)
  • OLG Frankfurt 30.4.2020 – 2 Ss-OWi 85/19 Konkurrenzen bei Einreichung eines Prüfungsberichts sowohl bei der Bundesbank als auch der BaFin
  • AG Torgau 5.11.2019 – 3 Ds 952 Js 26914/19 Strafklageverbrauch bei Sozialleistungsbetrug

 

 

 wistra aktuell

 

Bericht aus der Gesetzgebung

  • Änderungen der AO im Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz
  • Verkündung des die Europäische Staatsanwaltschaft betreffenden Gesetzes
  • Regierungsentwurf zum Mehrseitigen Übereinkommen von 2016 zur Verhinderung von
  • Gewinnverkürzung und Gewinnverlagerung
  • Referentenentwurf zum Anti-Steuervermeidungs-UmsetzungsG


  

    Sie können Einzelartikel als PDF kaufen.

    Klicken Sie hierzu bitte im Menü auf "Archiv".

    Das Archiv reicht zurück bis ins Jahr 2003.

 

    Übersicht der Ausgaben ab Januar 2020


Die Zeitschrift

 

wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge und über das einschlägige Verfahrensrecht.

Herausgeber, Redaktion, Verlag

 

Informationen zu den Herausgebern finden Sie hier, die Kontaktdaten der Redaktion auf dieser Seite.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo

 

wistra gibt es als Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv, nur als Online-Version, als Schnupperabo, Probeheft und ermäßigt für Studenten. Mitglieder der WisteV können wistra ebenfalls zum ermäßigten Preis beziehen. Zum Abo.

C.F. Müller GmbH 2020

Die Zeitschrift

 

wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge und über das einschlägige Verfahrensrecht.

Herausgeber, Redaktion, Verlag

 

Informationen zu den Herausgebern finden Sie hier, die Kontaktdaten der Redaktion auf dieser Seite.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo

 

wistra gibt es als Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv, nur als Online-Version, als Schnupperabo, Probeheft und ermäßigt für Studenten. Mitglieder der WisteV können wistra ebenfalls zum ermäßigten Preis beziehen. Zum Abo.

C.F. Müller GmbH 2020

Die Zeitschrift

 

wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge und über das einschlägige Verfahrensrecht.

Herausgeber, Redaktion, Verlag

 

Informationen zu den Herausgebern finden Sie hier, die Kontaktdaten der Redaktion auf dieser Seite.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo

 

wistra gibt es als Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv, nur als Online-Version, als Schnupperabo, Probeheft und ermäßigt für Studenten. Mitglieder der WisteV können wistra ebenfalls zum ermäßigten Preis beziehen. Zum Abo.

C.F. Müller GmbH 2020