Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.

Die aktuelle Ausgabe 11/2020

 

 

Beiträge

Staatsanwalt Arne Rettke, Lübeck
§ 73b Abs. 2 StGB und die Einziehung beim GmbH-Geschäftsführer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Dr. Tim Maciejewski, Dipl.-Finw. (FH), Bucerius Law School, Hamburg
Rückwirkende Gesetzesverschärfungen im Steuerstrafrecht

Rechtsanwalt Prof. Dr. Carsten Wegner, Berlin
Rechtsprechungsübersicht: Steuerberater und Strafrecht

 

 

 

Aufsätze in Zeitschriften und Festschriften


Rechtsanwalt Dr. Christian Schoop, Frankfurt am Main
Unternehmensstrafrecht und individuelle sanktionsrechtliche Haftungsrisiken

 

 

 

Entscheidungen

  • BGH 17.12.2019 – 1 StR 171/19 Beihilfe zum gewerbsmäßigen Bandenbetrug
  • BGH 14.5.2020 – 1 StR 555/19 Vermögensvorteil bei Umsatzsteuerhinterziehung (mit Anm. Rolletschke)
  • BGH 23.7.2020 – 5 StR 149/20 Erlangte Vermögenswerte bei mehreren Beteiligten
  • BGH 10.6.2020 – 3 StR 37/20 Einziehung von Wertersatz bei verbrauchten Betäubungsmitteln
  • BGH 9.6.2020 – 5 StR 188/20 Einziehung als Nebenstrafe (LS)
  • BGH 8.9.2020 – 4 StR 75/20 Verjährung bei Anordnung der (Wertersatz-)Einziehung
  • BGH 15.7.2020 – 2 ARs 9/20 Verjährungsbeginn bei Unterlassensdelikten
  • BGH 2.6.2020 – 4 ARs 1/20 Anfrageverfahren zum Verjährungsbeginn bei Vorenthalten von Sozialversicherungsbeiträgen
  • BGH 12.5.2020 – 1 StR 635/19 Berechtigung zum Vorsteuerabzug (mit Anm. Pflaum)
  • BGH 18.8.2020 – StB 25/20 Aufhebung der Pflichtverteidigerbestellung (LS)
  • BGH 18.6.2020 – 1 StR 95/20 Rechtsmittel gegen Beschluss über Einziehung ohne mündliche Verhandlung
  • BFH 3.12.2019 – VIII R 23/16 Schätzung von Kapitalvermögen (LS)
  • OLG Düsseldorf 28.11.2019 – III-1 Ws 233/19 Einziehung von Wertersatz beim Drittbeteiligten
  • OLG Stuttgart 1.7.2020 – 7 Ws 49/20 „Unmöglichkeit eines subjektiven Verfahrens“ bei Einziehung
  • BayObLG 4.3.2020 – 203 StRR 66/20 Sicherungsabsicht bei Begünstigung (LS)
  • OLG Celle 11.6.2019 – 2 Ss (Owi) 154/19 Prüfung der subjektiven Komponente des Abzugsverbots

 

 

 wistra aktuell

 

 

Bericht aus der Gesetzgebung

  • Regierungsentwurf eines Arbeitsschutzkontrollgesetzes
  • Referentenentwurf eines Gesetzes zu Betrug und Fälschung hinsichtlich unbarer Zahlungsmittel


  

    Sie können Einzelartikel als PDF kaufen.

    Klicken Sie hierzu bitte im Menü auf "Archiv".

    Das Archiv reicht zurück bis ins Jahr 2003.

 

    Übersicht der Ausgaben ab Januar 2020


Die Zeitschrift

 

wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge und über das einschlägige Verfahrensrecht.

Herausgeber, Redaktion, Verlag

 

Informationen zu den Herausgebern finden Sie hier, die Kontaktdaten der Redaktion auf dieser Seite.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo

 

wistra gibt es als Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv, nur als Online-Version, als Schnupperabo, Probeheft und ermäßigt für Studenten. Mitglieder der WisteV können wistra ebenfalls zum ermäßigten Preis beziehen. Zum Abo.

C.F. Müller GmbH 2020

Die Zeitschrift

 

wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge und über das einschlägige Verfahrensrecht.

Herausgeber, Redaktion, Verlag

 

Informationen zu den Herausgebern finden Sie hier, die Kontaktdaten der Redaktion auf dieser Seite.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo

 

wistra gibt es als Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv, nur als Online-Version, als Schnupperabo, Probeheft und ermäßigt für Studenten. Mitglieder der WisteV können wistra ebenfalls zum ermäßigten Preis beziehen. Zum Abo.

C.F. Müller GmbH 2020

Die Zeitschrift

 

wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge und über das einschlägige Verfahrensrecht.

Herausgeber, Redaktion, Verlag

 

Informationen zu den Herausgebern finden Sie hier, die Kontaktdaten der Redaktion auf dieser Seite.

Sie haben Fragen zu Abo, Anzeigenschaltung oder technische Probleme? Ihre Ansprechpartner im Verlag finden Sie hier.

Das Abo

 

wistra gibt es als Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv, nur als Online-Version, als Schnupperabo, Probeheft und ermäßigt für Studenten. Mitglieder der WisteV können wistra ebenfalls zum ermäßigten Preis beziehen. Zum Abo.

C.F. Müller GmbH 2020